Deckrüden der Landesgruppe Nord

Folgend hat jedes Mitglied der Landesgruppe die Möglichkeit ihren Weimaraner-Rüden mit Zuchtzulassung vorzustellen.

Bitte sendet mir per Mail zur Veröffentlichung ein Bild Eures Rüden sowie entsprechende Daten.

 

 

 

Kurzhaar-Rüden

Don Etzel vom Bronzenen Hirsch

 

Gew.: 22.04.2012, ZB-Nr. 414/12, DGStB-Nr. 67699

J 67,spl, sil HZP 188, VGP 310/I, HN, Sw III, Sw/III,

sg/v=sg // WG1-WF1, 65cm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktdaten:

René Matzner

Telefon: 0176 / 32 30 5986

E-Mail: rene.matzner@t-online.de

wohnhaft in Berlin

 

Der Rüde steht im ständigen jagdlichen Einsatz, jagt mit Abstand und Verstand am Schwarzwild. Er besitzt eine ausgeprägte Wildschärfe und wird regelmäßig zu Nachsuchen eingesetzt.

 

 

Elmo von der Edeltanne

Elmo von der Edeltanne 

 

gew. 17.02.2014, ZB Nr. 211/14    DGStB 69576

66 cm, hrgr, A2 v/sg=v, WG1, WF1

J70, H179, G331/I ÜF, spl., sil, 

 

 

 

 

 

 

Lars Hoffmann

In den Tannen 3

23684 Scharbeutz

lars@waldhoffmann.de

0171-9755862

 

Anmerkungen von Inga Hoffmann:

Der Rüde steht im ständigen jagdlichen Einsatz, er jagd sehr überlegt an Niederwild und steht hervorragend vor. Im jagdlichen Einsatz auf  Schwarzwild, besitzt eine gesunde Wildschärfe. Im  Nachsucheneinsatz hat er mehrfach seine sehr gute Nasenleistung und seinen extrem ausgeprägten Finderwillen in Beweis gestellt. Er ist anderen Hunden und Menschen gegenüber absolut wesensfest und sehr freundlich.

Die Augen des Hundes sind DOK untersucht und er ist frei von Katarakt.

Der Rüde wurde bereits international zum Decken eingesetzt.

 

 

 

Pan vom Entenstrich

Pan vom Entenstrich 

gew. 18.04.2012, Zb.-Nr.: 433/12, DGStB 67166

65 cm, rgr, A1, v/v=v, WG1, WF1

J71, H180, G315/I TF, Btr, sil, LT[S]

 

 

 

 

 

 

 

Nico Dieckmann

Seestraße 9

24211 Pohnsdorf

nico.dieckmann@gmx.net

0176-70210252

 

Anmerkungen von Hr. Dieckmann:

Der Rüde steht im ständigen jagdlichen Einsatz, jagdt hervorragend am Schwarzwild, besitzt eine ausgeprägte Wildschärfe, diverse Nachsucheneinsätze und ist anderen Hunden und Menschen gegenüber absolut wesensfest.

 

Efendi vom Erlenstock

 

Gew. 13.03.2017  ZB-Nr. 258/17
J77, HZP 182,  VGP 326II, 67 cm, v/v=v3, WG1/WF1, drgr, A2
 
V: Artur von der Bäckermühle, silbergrau
M: Frieda von Walhalla, mausgrau
 
 
 
 
 
 
Dieser junge Rüde ist im Jagdeinsatz sehr passioniert und gleichzeitig extrem ruhig und gelassen. Es ist eine Freude mit ihm zu arbeiten, besonders am Wasser.
Nase 11, Spur 11, Vorstehen 11, Suche 11.
 
www.weimaraner-kiel.de
 
Dirk Storjohann
Dorothea-Erxleben-Straße 4
24145 Kiel
Tel.: 0175/2795159
efendi@weimaraner-kiel.de

 

Capper vom Krohnhof

 

gew. 6.12.2011, ZB.-Nr. 161/12

Jubiläumszuchtschau VDH Hardenberg 2017: 66cm, hergestellt, v/v=v1
Zuchtschau Nindorf 2014: 66cm, reg, sg/sg=sg, WG1, WF1
HD-B1, VJP 75, sil., AH, HZP 182, VGP 300 II., BTR


 

Jennifer Stoffers
Schulweg 6
25709 Diekhusen-Fahrstedt
Telefon 04851-9569438
Mobil 0160-99258182
Mail: j.stoffers@online.de

Anmerkung: Capper steht im ständigen jagdlichen Einsatz vorrangig auf Niederwildjagden. Hier zeichnet ihn neben seinem Finderwillen, seiner Ruhe und seiner sehr guten Nase besonders seine Führigkeit und sehr enge Führerbindung aus. Außerdem besticht er durch seine Spurtreue und immer sicheres apportieren und besonders verloren bringen.
Sein klarer Kopf und sein sicheres, ruhiges, freundliches Auftreten anderen Menschen gegenüber macht ihn zu einem angenehmen Begleiter in jeder Alltagssituation.
Für nähere Informationen und Fragen stehe ich jederzeit gern zur Verfügung.

 

Flax vom Krohnhof

 

 

gew.: 14.11.2013

Zb-Nr.: 114/14

 

 

 

 

 

 

Das Führen dieses Rüden ist durch seinen große Kooperationswillen und Kommunikationsfähigkeit auch für eine Erstlingsführerin wie mich absolut leicht. Er besticht durch seine große Bringfreude sowie durch sein auch in ungewohnten Situationen sicheres und offenes Wesen. Seinruhiges Arbeiten der Schweißfährte bildet einen guten Kontrast zur ausgeprägten Wildschärfe. Dieser Rüde jagt intelligent und ambitioniert auf Hoch- und Niederwild in Feld, Wald und Wasser.

 

sil, J70 (Hase 10), Btr, H186 (Ente 11), V316 I., 67 cm, HD B2, WF1 WG2

Zuchtschauen: Nindorf (2015) sg/sg=sg, Weimar (2016) v/v=v2, Neumünster VDH (2017) v/v=v1, Jubiläumszuchtschau Nörten-Hardenberg (2017) v/v=v2

 

Kontaktdaten:

Julia Kirschning

julia.kirschning@gmx.de

Gahiji vom Krohnhof
 
Gahiji vom Krohnhof
(gen. "Herr Lehmann")
 
gew. 11.11.2014, Zb.-Nr.: 37/15
 
Zuchtschau Weimar: 69 cm, hrgr, sg/sg=sg2
Intern. Major Herber Jubiläums-Zuchtschau 2016: 71 cm, hrgr, v/sg=v1, WG1, WF1
VJP 72, HD-B1, Jubiläums-HZP 186, sil, HN
 
 
 
Torsten Krohn
Telefon: 0163-2610943
facebook: Weimaraner vom Krohnhof
 
Anmerkung von Hr. Krohn
Der Rüde steht im ständigen jagdlichen Einsatz. Auf Niederwildjagden besticht er durch seine Führigkeit, Ruhe, seine feine Nase und hervorragende Vorsteheigenschaften, bei Drückjagden kommt Lehmanns ausgeprägte Wildschärfe sowie Finderwillen zum Einsatz. Er jagt eigenständig stöbernd, hält jedoch immer wieder den Kontakt zum Führer. 
Wie auf Prüfungen und Zuchtschauen von diversen Richtern lobend anerkannt, zeichnet ihn eine auffallende Ruhe, Ausgeglichenheit und Freundlichkeit aus. Sein klarer Kopf und sein angenehmes Wesen anderen Menschen und Hunden gegenüber lassen ihn auch im Alltag ein angenehmer Begleiter sein, der jedermann in seinen Bann zieht. 
Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
 

Glenn vom Krohnhof

 

gew. 11.11.2014, Zb-Nr.: 41/15
A1, sg/sg=sg, hrgr, 66cm, WG2, WF1,  Sw II/, Lt, J 79, spl, H 186, G 267/3 ÜF

 

 

 

 

Kontaktdaten: 
Tim Jacobs
t.jacobs@gmx.net
+491724202500


Glenn vom Krohnhof, Rufname Higgins, zeichnet sich durch sein passioniertes Jagdverhalten bei Nieder sowie Hochwild aus. Seine Raubwildschärfe steht in einem guten Verhältnis zur Jagd am Schwarzwild, dass er mit nötigem Respekt stellt. Besondere Stärken bei der Jagd sind die ausgezeichnete Spur-und Nasenarbeit sowie sein Feuereifer beim präzisen Abarbeiten des Geländes mit Bindung zum Führer. 
Higgins zeigt uns in seinem jetzigen Alter immer noch die 12 Spur von der VJP. 
Er jagt immer Spur und Sichtlaut. 
Sein freundliches, sauberes Wesen macht ihn im Hause mit Kindern zu einem angenehmen Zeitgenossen und Familienmitglied. 
Higgins steht im ständigen jagdlichen Einsatz.

 

 

Leo vom Sonnendeich

 

gew.: 08.05.2015, Zb-Nr. 313/15,

DGStB 70259

HD: A1, Zuchtschau 2016 g/sg=g, Stockm. 63 cm, 

Zuchtschau  2017: sg/sg=sg, Stockm. 68 cm, WG2, WF1, 

Derby I.Preis, sil, Solms I. Preis, H 183, G 317/TF I. Preis, Btr, HN, VBR.

 

Anmerkung: Leo hat Passion und arbeitet entsprechend. Macht und kann.

 

Kontaktdaten:

Norbert Fröhlich

Landstraße 10b, 23820 Pronstorf/Eilsdorf

Telefon: +49 4553 9958862

Fax: +49 4553 9958863

Mobil: +49 172 5474752

Email: norfroehlich@weimaraner-ruede.de

www.weimaraner-ruede.de

Langhaar-Rüden 

Kasimir vom Hasetal

 

gew. 29.01.2016, ZbNr.: 223/16L

HD-A1, J68, H180, G 327/ÜF I. Preis

Zuchtschauen: Nörten-Hardenberg (2017): J sg/v, dgrg, 65cm,

Hanstedt-Nindorf (2018): v/v=v2, 64cm, mgr, WG1, WF1

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Mario & Bibiane Lange
Dönnewegstraße 1b

24576 Bad Bramstedt

 

Tel.: 04192/8145800

Mobil: 0151/12496252

E-Mail: bibianelange@icloud.com

Julius vom Fuchsberg

Julius vom Fuchsberg

 

gew.: 5.2.2014,

ZbNr.: 177/14L

sg/v=sg3, WG1 WF1, 70cm, rgr, HD-A1,

J64, H180, G 321/II, BTR, HN

 

 

 

 

 

 

Mario & Bibiane Lange

Dönnewegstraße 1b

24576 Bad Bramstedt

 

Tel: 04192/8145800

Mobil: 0151/12496252

Email: bibianelange@icloud.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weimaraner Klub e.V.

E-Mail